Theodor - Heuss - Realschule  -  Breslauer Allee 55  -  31787 Hameln  -  Tel. 05151 / 202-1346  -  heuss.rs@t-online.de

Der Schulsanitätsdienst (SSD) an der Theodor-Heuss-Realschule


Kümmert ihr euch gerne um eure Mitmenschen?

Leistet ihr gerne auch mal ganz praktische Hilfe?

Wollt ihr Verantwortung übernehmen und seid ihr mindestens schon in der 7. Klasse? Dann seid ihr bei uns richtig!



Unsere Arbeit  gliedert sich in zwei Teile:
1. die Arbeitsgemeinschaft (AG)
2. der aktive Dienst



In der AG trainieren wir bei Notfällen Erste Hilfe zu leisten: Eine Schülerin oder ein Schüler simulieren einen medizinischen Notfall oder ein Krankheitsbild (z.B. einen Asthmaanfall) und die anderen Schüler stellen Verdachtsdiagnosen und helfen den „Patienten“.
Die AG findet alle zwei Wochen statt, da jeder Schulsanitäter in abwechselnder Reihenfolge auch Dienst in den großen Pausen hat, (im Durchschnitt an einem Tag pro Woche).

Wir sind in jeder Pause im Sanitätsraum O24, versorgen Wunden und helfen bei Erkrankungen von Schülerinnen und Schülern.
Bei Großveranstaltungen der ganzen Schule, wie z.B. dem Sportfest oder dem Schulfest, sind wir alle in Bereitschaft. 
Beim jährlichen überregionalen Faustballturnier vieler Schulen aus ganz Niedersachsen leisten wir unseren Beitrag und sind für die Erste Hilfe zuständig.

Weil wir sehr gut zusammenarbeiten müssen, stellen wir uns auch mal einer kleinen Herausforderung: Erlebnispädagogik. Das sind Aufgaben, die wir nur als Gruppe gemeinsam schaffen können, in dem wir uns unterstützen, gegenseitig helfen und aufeinander hören.

Vor Weihnachten gehen wir gemeinsam essen und einmal im Jahr machen wir zusammen einen Ausflug.
Bei Fragen:  Kommt einfach in einer Pause in Raum O 24 vorbei oder sprecht Herrn Schroth an.